Woher kommt das Wort Schinken?

Auf:

Schinken ist eines der bekanntesten Lebensmittel in unserer Gastronomie und aufgrund seines Geschmacks, seines Aromas und seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften international anerkannt. Schinken ist seit Jahrhunderten Teil unserer Ernährung, aber woher stammt er etymologisch? Woher kommt das Wort Schinken?

Schinken ist eines der bekanntesten Lebensmittel in unserer Gastronomie und aufgrund seines Geschmacks, seines Aromas und seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften international anerkannt. Schinken ist seit Jahrhunderten Teil unserer Ernährung, aber woher stammt er etymologisch? Woher kommt das Wort Schinken?

Heute werden wir auf spanischerschinken.com den Ursprung des Wortes "Schinken" entdecken. Bleib bei uns, es wird Spaß machen.
Der Ursprung des Wortes schinken liegt im Griechischen, genauer gesagt im Begriff Kampé, was Krümmung oder gebogenes Gelenk eines Gliedes oder Sprunggelenk eines Tierbeins bedeutet. Der Begriff entwickelte sich und ging in das klassische Latein über und wurde zum Begriff Camba, der im vulgären Latein verwendet wird, um sich auf das Bein oder Bein von Tieren oder Menschen zu beziehen.
Die Entwicklung des Lateinischen in verschiedenen romanischen Sprachen führte zu einer Änderung des Begriffs Camba, der sich zu der phonetischen Stimme Gamba entwickelte, die nicht mit den Meereskrebstieren verwandt ist, die wir so sehr mögen. Die Beziehung ist, dass Garnelen auf Italienisch Bein sind.

Das Vergehen der Jahrhunderte bedeutete eine Weiterentwicklung des Begriffs, der schließlich aus der französischen Romanze nach Spanien kommen würde. Unter der Bedeutung von Bein oder Bein im Französischen wurde der Begriff Jambe in Frankreich häufig verwendet. Das Wort entwickelte sich im 13. Jahrhundert und wurde zu Jambon, was auf Französisch Schinken bedeutet.

J A M Ó N

Den Schriften zufolge wurde das Wort Schinken 1335 zum ersten Mal geschrieben. Tatsächlich scheint das Wort Schinken in unserem Land erst später zu allgemein geworden zu sein, aber das Wort Pernil wurde verwendet, um sich auf das gesamte Stück des Buches zu beziehen Schinken. Pernil ist ein Begriff, der aus dem Lateinischen stammt und als essbarer Teil des Oberschenkels eines Tieres verstanden wird.
Daher hat sich unser Wort "Schinken" nicht direkt vom Lateinischen ins Spanische entwickelt, sondern ist über Französisch in unsere Sprache eingegangen.
Wussten Sie diese Geschichte?
Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken!
@ spanischerschinken.com_

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Januar Februar März April Kann Juni Juli August September Oktober November Dezember